Erstes Badmintonturnier beim TSV Steinwedel

Super User geschrieben von 

Da die BadmintonspielerInnen des TSV Steinwedel zu drei Trainingszeiten in zwei unterschiedlichen Hallen trainieren, hat das Führungsteam der, noch Gruppe, bald Sparte, beschlossen, alle Aktiven zu einem Turnier in die Aligser Sporthalle einzuladen

23 HobbysportlerInnen im Alter von 11 bis 50 Jahren nahmen die Einladung am vergangenen Sonntag, 18. Februar 2018, an, beteiligten sich mit Salat oder Kuchen am durch Bockwürstchen und Laugengebäck ergänzten Buffet und hatten viel Spaß am gemeinsamen Wettstreit um die Punkte.

"Es ist einfach toll zu sehen, was sich hier in den letzten zwei Jahren, seit der Gründung der Badmintongruppe, getan hat. Alle haben sich super weiterentwickelt", so Udo Rösler, der Sprecher der Gruppe. "Sogar einige unserer Jugendlichen waren beim Turnier dabei und scheuten nicht den Wettkampf mit uns Erwachsenen".

"Bei diesem ersten Turnier siegte am Ende noch die Erfahrung. Beim nächsten Mal wird das bestimmt schon anders sein", sagte Rösler mit einem Zwinkern, da er mit seiner Doppelpartnerin das Turnier gewann. Erfreulich war auch das Zuschauerinteresse. Neben den Familien und einigen Freunden waren der 1. Vorsitzende des TSV Steinwedel, Michael Weiß, und ein Badminton Trainer des Lehrter SV unter den ca. 40 Gästen.

Folgende Platzierungen wurden erreicht:

1. Udo Rösler, Michaela Schlehuber
2. Jenny Potornyai, Michael ?
3. Fynn Ahlvers, Marti Schuh

 Ein großes Dank gilt dem Orga Team Lena, Udo, Thorsten. Manuela und Matthias im Besonderen, da beide sowohl im Vorfeld mit organisert haben, als auch für die Durchführung des Turniers am Wochenende zuständig waren.

Für alle, die auch Lust auf Badminton haben, hier die Trainingszeiten des TSV Steinwedel:

Die Jugendlichen trainieren donnerstags von 18:00 bis 19:30 Uhr unter der Leitung von Lena Rösler in der Turnhalle Aligse, Peiner Heerstraße 12, auf vier Badmintonfeldern.

Dienstags findet in der Sporthalle Friedrichstraße, Lehrte, Friedrichstraße 9 A, ab 20 Uhr auf sechs Feldern ein Training unter der Leitung von Thorsten Gill,sowie parallel freies Spiel statt.

 

Letzte Änderung amDonnerstag, 22 Februar 2018 08:26
Mehr in dieser Kategorie: « Neue Badmintonfelder in Aligse